* = Fassungsvermögen geschätzt

Dittenheim Stadion Hauptstr.
Fassungsvermögen:    2.000 * Stadionart: Fußballstadion
Sitzplätze:         85 * Leichtathletikstadion: nein
davon überdacht:         25 * Flutlicht: nein
Stehplätze:    1.915 * Anzeigetafel: nein
davon überdacht:       130 * Eigentümer:  
Stadioneröffnung: 17.06.1972, Heimmannschaft: FV Dittenheim 1958, 
Zuschauerrekord:   Anschrift: Hauptstr. 91723 Dittenheim,
Tribünen: überdachte Sitz-/ Stehtribüne Nebenplätze: 1 Rasenplatz mit Flutlicht
frühere Namen:   Internet: http://www.fv-dittenheim.de/

          

                                                                                      

Beschreibung: Das Stadion in Dittenheim verfügt auf einer Längsseite über eine Tribüne mit 25 Sitz / 100 Stehplätzen auf 5 Stufen. Die gesamte Seite befindet sich an einem kleinen Grashang, unten besteht der aus einer Stufe, davor ist eine 100 m-Bahn installiert. Auf der Gegengeraden findet man das Sportheim mit einer kleinen Überdachung und ein paar Sitzbänken. Die beiden Hintertorseiten sind eben.
Historie: Im Mai 1970 begann der Verein, unter Führung des damaligen Vorsitzenden Leonhard Wittmann, mit dem Sportplatzausbau. Bereits am 17. und 18.Juni 1972 konnte die Sportstätte ihrer Bestimmung übergeben werden. Im März 1980 wurde der Tribünenbau, unter der Regie des ersten Vorsitzenden Karl Müller, in Angriff genommen und noch im gleichen Jahr fertig gestellt. ( Info´s von der Homepage FV Dittenheim )

  * = Fassungsvermögen geschätzt