* = Fassungsvermögen geschätzt

Gersthofen Stadion "Sportarena "
Fassungsvermögen:   4.000  Stadionart: Fußballstadion
Sitzplätze:      476  Leichtathletikstadion: nein
davon überdacht:      476  Flutlicht: ja,
Stehplätze:   2.524  Anzeigetafel: nein
davon überdacht:      200 * Eigentümer: Stadt Gersthofen
Stadioneröffnung: 14. Oktober 2005, Heimmannschaft: TSV Gersthofen 1909,
Zuschauerrekord:   Anschrift: Sportallee 12, 86368 Gersthofen,
Tribünen: überdachte Sitz- / Stehtribüne Nebenplätze: 2 Kunstrasenplätze + 1 Rasenplatz
frühere Namen:   Internet: http://www.tsv-gersthofen.de

          

                                                                                      

Beschreibung: Die Sportarena in Gersthofen besteht aus dem Stadion mit einer markanten überdachten Tribüne. Sie besteht aus 7 Sitzreihen mit insgesamt 476 Sitzplätzen aus verschiedenfarbigen Schalensitzen. Dahinter haben noch ca. 200 Zuschauer stehend unter dem Dach Platz. Das Textildach besteht aus 9 Pylonen. Die Gegengerade bietet etwas erhöht Stehplätze, die beiden Hintertorseiten sind eben. Die gesamte Anlage kostete 3,6 Mio. Euro und wurde komplett erneuert.
Insgesamt 4 Plätze, davon 2 Kunstrasenplätze alle mit Flutlicht.
Historie: Das Stadion wurde anstelle des alten Gersthofener Stadions an gleicher Stelle im Jahr 2005 errichtet.

  * = Fassungsvermögen geschätzt