* = Fassungsvermögen geschätzt

Kösching Sportplatz
Fassungsvermögen:      2.500 * Stadionart: Fußballstadion
Sitzplätze:         120 *   Leichtathletikstadion: nein
davon überdacht:             0 Flutlicht: nein
Stehplätze:      2.380 * Anzeigetafel: nein
davon überdacht:           10 * Eigentümer:  
Stadioneröffnung: 1920, Heimmannschaft: TSV Kösching 1897,
Zuschauerrekord:   Anschrift: Großmehringer Str. 2, 85092, Köschin
Tribünen: unüberdachte Sitzplätze Nebenplätze: 2 Rasenplätze ( 1 Flutlicht )
frühere Namen:   Internet: http://www.tsv-koesching.de

          

                                                                                      

Beschreibung: Der Sportplatz in Kösching liegt am Ortseingang links von Großmehring kommend. Auf einer Längsseite befindet sich ein Grashang mit 2 Reihen Sitzbänken die etwa die Hälfte des Platzes einnehmen. Daneben findet man eine provisorische Minitribüne aus Stahlrohr. Die Gegenseite am Bach besteht aus einer Stehstufe. Au einer Hintertorseite befindet sich das Sportgebäude mit überdachter Terrasse. Die zweite Seite ist nicht ausgebaut.
Insgesamt 3 Rasenplätze, davon bietet 1 Platz Flutlicht.
Historie: 1920
Für 10.500,- Mark konnte der Turn- und Spielplatz am Köschinger Bach erworben werden. Auf diesem neuen und viel größeren Platz war nun auch das in Mode gekommene Fußballspielen möglich. So liest man in der Chronik im August 1920 erstmals von Fußballmannschaften. Um diese Zeit dürfte wohl auch der Name "Turnverein" in "Turn- und Sportverein" geändert worden sein! 
1931 
Der erweiterte Sportplatz konnte eröffnet werden. 
1964/65 
Der Sportplatz wurde neu angelegt, nachdem der Bach ein Stück nach Westen verlegt worden war. ( Quelle: Homepage www.tsv-koesching.de )

  * = Fassungsvermögen geschätzt