* = Fassungsvermögen geschätzt

Langquaid Waldstadion
Fassungsvermögen:     3.500 Stadionart: Fußballstadion
Sitzplätze:        250 * Leichtathletikstadion: nein
davon überdacht:        250 * Flutlicht: nein
Stehplätze:     2.250 * Anzeigetafel: nein
davon überdacht:          50 * Eigentümer:  
Stadioneröffnung: 1999, Heimmannschaft: TSV Langquaid 1904,
Zuschauerrekord:   Anschrift:  
Tribünen: überdachte Sitzplatztribüne Nebenplätze: 1 Rasenplatz mit Flutlicht
frühere Namen:   Internet: http://www.tsv-langquaid-fussball.de

          

                                                                                      

Beschreibung: Das an der Staatstraße 2143 außerhalb des Ortes gelegene Waldstadion bietet auf einer Längsseite 5 Stehstufen. In deren Mitte befindet sich die überdachte Sitzplatztribüne mit 250 Plätzen auf 5 Reihen. Die restlichen 3 Seiten bieten keinerlei Ausbau. Hinter einem Tor befindet sich das Funktionsgebäude mit Sportheim und einem markanten Turm mit Balkon für 50 Zuschauer, von hier aus kann man das Spiel ebenfalls verfolgen.
Historie: 1998
Der traditionsreiche Sportplatz an der Leierndorfer Straße wurde einem Supermarkt geopfert. 
1999
Das Waldstadion, außerhalb des Ortes an der Staatsstraße 2143 gelegen, wird eingeweiht.
2005
Bau der überdachten Tribüne

  * = Fassungsvermögen geschätzt