* = Fassungsvermögen geschätzt

Markt Berolzheim Sportplatz  Moosgasse
Fassungsvermögen:    2.500 * Stadionart: Fußballstadion
Sitzplätze:           0 Leichtathletikstadion: nein
davon überdacht:           0 Flutlicht: nein
Stehplätze:    2.500 * Anzeigetafel: nein
davon überdacht:       200 * Eigentümer: 1. FC Markt Berolzheim-Meinheim 1921
Stadioneröffnung:   Heimmannschaft: 1. FC Markt Berolzheim-Meinheim 1921 ( seit 1999 SC Meinheim 1968 im Verein )
Zuschauerrekord:   Anschrift: Moosgasse 11, 91801 Markt Berolzheim
Tribünen: überdachter Balkon Nebenplätze: 1 Rasenplatz mit Flutlicht, 1 Rasenplatz mit Flutlicht in Meinheim,
frühere Namen:   Internet: http://private.addcom.de/fcmb/index2.htm

          

1

                                                                                      

Beschreibung: Der Sportplatz liegt oberhalb des Ortes am Beginn des Hahnenkammes und bietet auf einer Längsseite das Sportheim mit überdachtem Balkon und darunter überdachten Stehplätzen. Daneben befindet sich ein Balkon auf der Garage und ein Grashang. Hinter dem südlichen Tor befindet sich ebenfalls ein Grashang. Die restlichen beiden Seiten sind eben.
Insgesamt 2 Rasenplätze davon 1 Trainingsplatz mit Flutlicht, der Platz in Meinheim ( ehemals. SC Meinheim 1968 ) gehört ebenfalls zum Verein ( 1 Rasenplatz mit Flutlicht )

vereinseigenes Sportheim mit integriertem Zuschauerbereich, Wirtschaftsräumen, Geschäftsstelle und Umkleiden

Historie: 1999 Fusion zwischen dem 1.FC Markt Berolzheim und dem SC Meinheim und neue Vorstandschaft. Es deutete sich bereits 1999 an: Unser langjähriger Nachbarverein, der SC Meinheim, trat unverbindlich an den FCB heran, um Kooperationsmöglichkeiten zu erörtern, zunächst vorrangig auf den Tischtennisbereich beschränkt. Nach internen Diskussionen beider Vereine kam man jedoch schnell zu dem Schluss, dass für beide Seiten eine offizielle Verschmelzung sinnvoll und von Vorteil ist.

Historie: Vereinsgründung 1921, Sportheimbau 1980-1986

  * = Fassungsvermögen geschätzt