* = Fassungsvermögen geschätzt

Die überdachte Tribüne an der Glückauf-Halle wurde zum Zeitpunkt der Aufnahme der Photos ( 6 / 2013 ) gerade abgerissen !!!

Peißenberg Stadion Wörth
Fassungsvermögen:      4.000 * Stadionart: Leichtathletikstadion
Sitzplätze:         200 * Leichtathletikstadion: ja, nur Asche,
davon überdacht:         200 * Flutlicht: nein
Stehplätze:         100 * Anzeigetafel: nein
davon überdacht:         100 * Eigentümer: Gemeinde Peißenberg
Stadioneröffnung:   Heimmannschaft: TSV Peißenberg 1927,
Zuschauerrekord:   Anschrift: Sonnenstr. 29a
82380 Peißenberg
Tribünen:   Nebenplätze: 1 Ascheplatz mit Flutlicht
1 Rasenplatz
frühere Namen:   Internet: http://www.tsvpeissenberg.de

          

                                                                                      

Beschreibung: Das Stadion liegt im Ortsteil Wörth neben dem Eisstadion. Es verfügt auf beiden Längsseiten über 3 Stehstufen auf beiden Längsseiten, daneben Graswälle. Der gesamte Platz ist etwas abgesenkt und ist umgeben von einem Rundweg. Auf der nördlichen Längsseite befand sich bis Sommer 2013 eine Überdachung die von der benachbarten Glückauf-Halle stammt und etwa 200 Sitz- und 100 Stehplätzen Schutz bot. Auf der Gegenseite befindet sich hinter den Stufen auf Seite der Eishalle ein steiler Grashang der als Stehplatz genutzt werden kann.
Als Nebenplatz befinden sich ein Ascheplatz mit Flutlicht und ein Rasenplatz ohne Flutlicht im Sportgelände. Der Verein besitzt einen weiteren Rasenplatz etwa 300 m nördlich ( Sportplatz Neue Bergehalde ).
Fassungsvermögen geschätzt.
Historie:  

  * = Fassungsvermögen geschätzt