* = Fassungsvermögen geschätzt

Treuchtlingen Bezirkssportanlage " Am Brühl "
Fassungsvermögen:   3.000 * Stadionart: Leichtathletikstadion
Sitzplätze:      220 * Leichtathletikstadion: ja, Kampfbahn Typ " C " ( 4 Bahnen )
davon überdacht:          0 Flutlicht: nein
Stehplätze:   2.780 * Anzeigetafel: eine, manuell,
davon überdacht:          0 Eigentümer: Stadt Treuchtlingen,
Stadioneröffnung:   Heimmannschaft: ESV Treuchtlingen 1883,
Zuschauerrekord:   Anschrift: Am Brühl 28, 91757 Treuchtlingen,
Tribünen: Stehstufen Nebenplätze: 2 Rasenfelder + 1 Hartplatz
frühere Namen:   Internet: http://www.esv-treuchtlingen.de

          

                                                                                      

Beschreibung: Die Bezirkssportanlage der Stadt Treuchtlingen verfügt auf einer Längsseite über 5 Betonstufen, deren unterste Reihe mit Sitzplätzen bestückt ist, auf der Gegengeraden sind ebenfalls Sitzbänke zu finden.
Die Stadt ist Eigentümerin und damit zuständig für den Unterhalt der Bezirkssportanlage. Diese steht sowohl dem Schulsport als auch den Vereinen zur Verfügung. Auf zwei Rasenfeldern, einem Hartplatz, einem Kleinspiel-Rasenfeld sowie einer Kampfbahn C kann optimal Sport betrieben werden. Durch eine Flutlichtanlage ist der Trainings- und Spielbetrieb auch bei Dunkelheit möglich. Zur Bezirkssportanlage gehören auch ein Kunststoffspielfeld für Basketball, Volleyball u. ä., sowie eine Eis- und Asphalt-Stockbahn.  Zur Pflege und Unterhaltung der Bezirkssportanlage wird von der Stadt ein Platzwart beschäftigt.
Historie:  

  * = Fassungsvermögen geschätzt