* = Fassungsvermögen geschätzt

Uffenheim Seewiesenstadion
Fassungsvermögen:    3.000 * Stadionart: Fußballstadion
Sitzplätze:       200 * Leichtathletikstadion: nein
davon überdacht:       200 * Flutlicht: nein
Stehplätze:    2.800 * Anzeigetafel: eine, manuell,
davon überdacht:       100 * Eigentümer:  
Stadioneröffnung: 1931 Heimmannschaft: 1. FV Uffenheim 1926,
Zuschauerrekord: 5.000 FV Uffenheim - TSV 1860 München ( Amateure ) Anschrift: An der Seewiese,
97215 Uffenheim
Tribünen: überdachte Sitzplatztribüne Nebenplätze: 1 Rasenplatz + 1 Sandplatz
frühere Namen:   Internet: http://www.fv-uffenheim.de

          

                                                                                      

Beschreibung: Das Seewiesenstadion verfügt auf einer Längsseite über das Sportheim mit kleiner Überdachung, daneben befindet sich die überdachte Sitztribüne, die 200 Sitzplätze auf 3 Reihen bietet. Die Gegengerade besteht aus einem flachen Grashang. Ebenfalls ein Grashang besteht auf einer Hintertorseite, die andere Seite ist eben.
Nebenplätze: 1 Sandplatz (stand früher unter Wiesenwasser - trockengelegt) ; 1 neuer Rasenplatz hinter TC Uffenheim und Diskothek Karibik, Der Rasenplatz hat Hintertorzäune und Zäune um den Rasen herum und wird B-Platz genannt.
Historie: Der 1. Fußballverein Uffenheim wurde am 1. Juli 1926 bei einer Generalversammlung mit Neuwahlen aus der Taufe gehoben. Gleich zu Beginn ergaben sich Platzsorgen bei den Heimspielen am Schießhaus und erst nach zähen Verhandlungen wurde die Seewiese 1931 dem Verein zuerkannt. Hier richtete sich der FVU ein und am 23.08.1958 wurde das neuerbaute Sportheim eingeweiht. Als nächstes Bauwerk folgte die überdachte Sitztribüne und so entstand mit der Zeit das "Seewiesenstadion". ( Auszug aus der Homepage des 1. FV Uffenheim )

 * = Fassungsvermögen geschätzt