* = Fassungsvermögen geschätzt

Unterschleißheim OT Lohhof Hans-Bayer-Stadion
Fassungsvermögen: 10.000 Stadionart: Leichtathletikstadion
Sitzplätze:      500 Leichtathletikstadion: ja, Kampfbahn Typ " B "
davon überdacht:      500 Flutlicht: ja,
Stehplätze:   9.500 Anzeigetafel: eine, elektrisch,
davon überdacht:      100 * Eigentümer: Stadt Unterschleißheim,
Stadioneröffnung:   Heimmannschaft: SV Lohhof 1930,
Zuschauerrekord:   Anschrift: Stadionstr. 1, 85716 Unterschleißheim-Lohhof
Tribünen: überdachte Sitztribüne. Nebenplätze: 3 Rasenplätze + 1 Kunstrasenplatz mit Flutlicht
frühere Namen:   Internet: http://www.svlohhof.de

          

                                                                                      

Beschreibung: Das Stadion hat eine überdachte Tribüne für 500 Sitzplätze auf 5 Reihen und 100 Stehplätze. Die Hälfte des Stadions ist umgeben von 7 großen Stehstufen, von der Tribüne unterbrochen. Die andere Hälfte ( Gegengerade ) und ein Teil der Kurven wird von Grashängen gestaltet. So bietet das Hans-Bayer-Stadion ein relativ großes Fassungsvermögen von 10.000 Zuschauerplätzen.

Mit folgenden Einzelanlagen:

4 Rasenspielfelder und 1 Kunstrasenplatz mit Flutlichtanlage, 
6 Einzelbahnen für den 400m-Lauf, 
7 Einzelbahnen für den 100m-Lauf, 
1 Hindernislaufbahn, 
1 Stabhochsprunganlage, 
2 Kugelstoßanlagen, 
1 Doppelanlage für Weit- und Dreisprung, 
1 Diskuswurfanlage, 
1 Hochsprunganlage
Historie: Das Stadion ist benannt nach dem ehemaligen Bürgermeister der Stadt Unterschleißheim der von 1968 - 1989 im Amt war. In dieser Zeit wurde auch das Stadion errichtet.

  * = Fassungsvermögen geschätzt