* = Fassungsvermögen geschätzt

Wasserburg am Inn Badria-Sportplatz
Fassungsvermögen:    3.500 Stadionart: Leichtathletikstadion
Sitzplätze:       572 * Leichtathletikstadion: ja, Kampfbahn Typ " B ",
davon überdacht:       572 * Flutlicht: nein
Stehplätze:    2.978 * Anzeigetafel: nein
davon überdacht:       150 * Eigentümer: Stadt Wasserburg am Inn
Stadioneröffnung:   Heimmannschaft: TSV Wasserburg 1880
Zuschauerrekord:   Anschrift: Alkorstrasse 16 83512 Wasserburg am Inn
Tribünen: eine überdachte Sitzplatztribüne, Nebenplätze:  
frühere Namen:   Internet: http://www.tsv-wasserburg.de

          

                                                                                      

Beschreibung: Das Stadion ist im Freizeitpark " Badria " miteingebunden und hat eine überdachte Tribüne, die den Namen " Sparkassentribüne " trägt. Die Tribüne bietet 8 Sitzreihen, hinter der letzten Reihe befinden sich Stehplätze. Neben der Tribüne ist ein Grashang. Die Gegengerade und die Kurven weisen keinen Ausbau auf, in einer Kurve befindet sich das Funktionsgebäude.
Auch Stadion am Badria !!!
Historie:  

  * = Fassungsvermögen geschätzt