* = Fassungsvermögen geschätzt

Wassertrüdingen Sportanlage Industriestr.
Fassungsvermögen:   4.000 Stadionart: Fußballstadion
Sitzplätze:      160 * Leichtathletikstadion: nein
davon überdacht:      100 * Flutlicht: nein
Stehplätze:   3.840 * Anzeigetafel: nein
davon überdacht:      100 * Eigentümer:  
Stadioneröffnung: 1945, Heimmannschaft: TSV Wassertrüdingen 1882
Zuschauerrekord:   Anschrift: Erlenweg, 91717 Wassertrüdingen,
Tribünen: überdachte Sitz-, Stehtribüne Nebenplätze: 1 Rasenplatz mit Flutlicht
frühere Namen:   Internet: http://www.tsvwassertruedingen.de

          

                                                                                      

Beschreibung: Das Stadion bietet auf einer Längsseite eine überdachte Tribüne mit 5 Sitzreihen für etwa 100 Zuschauer und ca. 100 überdachten Stehplätzen. Die Gegengerade besteht aus einem Grashang und ein paar Sitzbänken, die Hintertorbereiche sind eben.
Insgesamt 2 Rasenplätze, der Trainingsplatz hat Flutlicht. Daneben befindet sich das Leichtathletikstadion von Wassertrüdingen.
Historie: 1945 Bau des Sportplatzes (Industriestraße), 
Juni 1977 Einweihung des 2. Sportplatzes am Erlenweg 
11.07.-13.07.1996 Einweihung des TSV-Vereinsheim

* = Fassungsvermögen geschätzt