* = Fassungsvermögen geschätzt

Marktoberdorf TSV-Stadion
Fassungsvermögen:     7.000 Stadionart: Leichtathletikstadion
Sitzplätze:        100 * Leichtathletikstadion: ja, Kampfbahn Typ " B " ( 6 Bahnen )
davon überdacht:        100 * Flutlicht: nein
Stehplätze:     6.900 * Anzeigetafel: nein
davon überdacht:        800 * Eigentümer: TSV Marktoberdorf 1863,
Stadioneröffnung: 1953, Heimmannschaft: TSV Marktoberdorf 1863,
Zuschauerrekord:   Anschrift: Bahnhofsstr. 38, 87616 Marktoberdorf,
Tribünen: eine überdachte Sitz-/Stehtribüne Nebenplätze: 1 mit Flutlicht,
frühere Namen:   Internet: www.tsv-marktoberdorf.de

          

* = Fassungsvermögen geschätzt                                                                                      

Beschreibung: Das reizvolle Stadion hat auf der östlichen Seite ein Eingangstor mit Sprecherkabine, auf der westlichen Seite eine überdachte Tribüne für 800 Steh- und 100 Sitzplätze. Außerdem steht die Sportgaststätte an einem Ende der Geraden. Insgesamt 2 Plätze, der Trainingsplatz bietet Flutlicht.
Historie: Das Stadion wurde 1953 eröffnet.